tesa® ACXplus 7078

Produktinformation

tesa® ACXplus 7078

ACXplus Hohe Beständigkeit 2000µm



Produktbeschreibung

tesa® ACXplus 7078 ist ein Acrylatschaum-Klebeband.

Bedingt durch die einzigartige Zusammensetzung besitzt das Klebeband eine sehr gute Temperaturbeständigkeit (220°C/20 min & 120°C/ dauerhaft), kombiniert mit einer hervorragenden Kälte-Schock-Resistenz (bis zu -40°C). Das Produkt eignet sich besonders gut für die konstruktive Verklebung im Aussenbereich, speziell auch in Kombination mit dem tesa Adhesion Promoter.


Ein geschäumter viscoelastischer Acrylatkern erlaubt es dem Klebeband die unterschiedliche Wärmeausdehnung ungleicher Materialien auszugleichen.

tesa® ACXplus 7078 besitzt eine sehr gute Scherfestigkeit und sehr hohe Endklebkraft.

Hauptanwendungen

Verklebung von Paneelen und Versteifungsprofilen u.a. bei der Herstellung und Montage von:

  • Aufzügen
  • Solarpaneelen
  • Fassadenelementen
  • Sonderfahrzeugen
tesa® ACXplus 7078
tesa® ACXplus 7078
tesa® ACXplus 7078
tesa® ACXplus 7078

Technische Daten

Trägermaterial

geschäumtes Acrylat

Farbe

tiefschwarz

Dicke

2000 µm

Klebmasse

Reinacrylat

Reißdehnung

1000 %

Klebkraft auf

Klebkraft auf Aluminium (initial)

14 N/cm

Klebkraft auf Aluminium (nach 3 Tagen)

32 N/cm

Klebkraft auf Glas (initial)

24 N/cm

Klebkraft auf Glas (nach 3 Tagen)

40 N/cm

Klebkraft auf Stahl (initial)

16 N/cm

Klebkraft auf Stahl (nach 3 Tagen)

40 N/cm

Eigenschaften

Temp.beständigkeit kurzfr.

220 °C

Temp.beständigkeit langfr.

120 °C

Anfassklebkraft

o

Alterungsbeständigkeit (UV)

++

Feuchtigkeitsbeständigkeit

++

Chemikalienbeständigkeit

++

Weichmacherbeständigkeit

o

Statische Scherfestigkeit bei 23°C

++

Statische Scherfestigkeit bei 70°C

++

T-block

++

Die Qualität der tesa® Produkte wird kontinuierlich auf höchstem Niveau geprüft und ist deshalb einer strengen Kontrollen unterworfen. Alle obenstehenden technischen Informationen und Daten werden von uns nach bestem und auf praktischer Erfahrung beruhendem Wissen erteilt. Sie stellen Durchschnittswerte dar und sind nicht für eine Spezifikation geeignet. Daher kann die tesa SE weder ausdrücklich noch konkludent eine Gewährleistung geben, dies gilt insbesondere auch für die Marktgängigkeit und die Eignung für einen bestimmten Zweck. Der Benutzer selbst ist für die Entscheidung verantwortlich, ob ein tesa® Produkt für einen bestimmten Zweck und für die Anwendungsart des Benutzers geeignet ist. Falls Sie dabei Hilfe brauchen sollten, steht Ihnen unser technisches Personal mit einer entsprechenden Beratung gern zur Verfügung.

Downloads

Verwandte Produkte